Ein Russ für die Russen 2017-11-28T17:17:26+02:00

Project Description

Ein Russ für die Russen

Die Geschichte des Bieres in Bayern


Das Bier aus Bayern, ein Genuss… Auch für die Russen. Aber bitte nicht gemixt, pur!

Bevor es zur Bierprobe kommt, erzähle ich Ihnen und Ihren russischen Gästen Einiges aus der Geschichte des „bayerischen Nationalgetränks“. Wussten Sie, dass vor dem 15. Jahrhundert in München eigentlich mehr Wein als Bier getrunken wurde? Welches Gesetz wurde zuerst herausgegeben, das Münchner oder das Bayerische Reinheitsgebot? Wie und wann ist ein Biergarten entstanden?

Während dieser Führung erläutere ich die wichtigsten bayerischen „Bierbegriffe“: „Mass“, „Radler“, „Russ“, „Wies’n“, erzähle über die Geschichte des Hofbräuhauses und des Oktoberfestes und zum Schluss kommt es zu einer kühlen Erfrischung – ganz unabhängig von der Jahreszeit.

Nach Wunsch ist eine kurze Führung im Bier- und Oktoberfestmuseum oder im Münchner Stadtmuseum (die Dauerausstellung „Typisch München!“) buchbar. Viel Spaß und Prost!

kontakt